Menü Menü schließen zurück

Änderung der PHEV-Förderung

Golf eHybrid: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,4-1,2; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 11,6-11,0; CO₂-Emission in g/km: kombiniert 31-28; Effizienzklasse: A+++ // Arteon eHybrid: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,4-1,3; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 12,8-12,0; CO₂-Emission in g/km: kombiniert 33-30; Effizienzklasse: A+++ // Passat GTE Variant: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,4-1,3; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 12,6-12,2; CO₂-Emission in g/km: kombiniert 32-30; Effizienzklasse: A+++ // Arteon Shooting Brake eHybrid: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,5-1,3; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 12,9-12,1; CO₂-Emission in g/km: kombiniert 33-30; Effizienzklasse: A+++ // Tiguan eHybrid: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,6; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 13,8; CO₂-Emission in g/km: kombiniert 35; Effizienzklasse: A+++ // Golf GTE: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,5; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 11,4; CO₂-Emission in g/km: kombiniert 34; Effizienzklasse: A+++

» Ab dem 1. Januar 2022 müssen Plug-in-Hybride für die staatliche Förderung strengere Vorgaben als bislang erfüllen. Im Fokus stehen dabei höhere elektrische Reichweiten.  Ab dem 1. Januar 2022 dürfen Plug-in-Hybride dann entweder maximal 50 Gramm CO2 pro Kilometer ausstoßen oder müssen mindestens 60 Kilometer (WLTP) weit rein elektrischen fahren können.

Bislang waren lediglich 40 Kilometer nötig, um Anspruch auf eine staatliche Förderung zu haben.  Ab dem 1.10.2022 soll zudem das CO2-Kriterium komplett wegfallen und nur noch die rein elektrische Mindestreichweite von 60 Kilometern berücksichtigt werden.

Die derzeit bestellbaren Plug-In-Hybridmodelle von Volkwagen erfüllen diese Kriterien und sind in Deutschland auch ab Januar 2022 weiterhin förderfähig. Daher haben Kunden auch künftig Anspruch auf eine Förderprämie in Höhe von bis zu 6.750 € beim Kauf eines Golf eHybrid, Golf GTE, Tiguan eHybrid, Arteon eHybrid, Arteon Shooting Brake eHybrid und Passat GTE Variant.

Förderung Plug-in-Hybride (Neuwagen)

FahrzeugtypNetto-Listenpreis BasismodellBundeszuschussHerstelleranteilElektrobonus gesamt
Plug-In-Hybridbis 40.000 €4.500,00 €2.250,00 €6.750,00 €
Plug-In-Hybridüber 40.000 € bis 65.000 €3.750,00 €1.875,00 €5.625,00 €

Alle Informationen rund um die Förderung finden Sie hier: https://www.electrify-me.info/foerderung/

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Sie suchen ein neues E-Auto oder haben Fragen rund um das Thema Elektromobilität? Wir beraten Sie gerne!

    Besuchen Sie uns auf Social Media