Menü Menü schließen zurück

Audi e-tron GT quattro ist „World Performance Car“

Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 19,6–18,8 (NEFZ); 21,6–19,9 (WLTP); CO₂-Emissionen kombiniert in g/km: 0; Effizienzklasse: A+++

» Der Audi e-tron GT quattro ist einer der großen Gewinner bei den World Car Awards, die bereits zum 18. Mal in New York verliehen wurden. Das Elektro-Flagship von Audi war gleichzeitig in drei Kategorien nominiert:  „World Electric Vehicle of the Year“, „World Performance Car“ und „World Car Design of the Year“. Der Audi e-tron GT quattro sicherte sich die Auszeichnung als „World Performance Car“. Mehr als 100 Motorjournalist:innen aus aller Welt haben die für die Preisverleihung 2022 infrage kommenden Fahrzeuge ausführlich getestet und darüber abgestimmt.

„Wir freuen uns, dass der vollelektrische Audi e-tron GT quattro nur ein Jahr nach seiner Weltpremiere gleich in drei Kategorien zu den Finalisten gehört. „Dass der Audi e-tron GT quattro den Titel „World Performance Car“ holt und so diese Auszeichnung zum fünften Mal an Audi geht, macht uns natürlich ganz besonders stolz. Der Audi e-tron GT quattro beweist, dass elektrische Mobilität nicht nur nachhaltig, sondern auch dynamisch und faszinierend sein kann. Er ist ein wichtiger Meilenstein unserer Elektromobilitätsstrategie“, so Oliver Hoffmann, Vorstand der Technischen Entwicklung bei Audi, nach der Preisverleihung.

e-tron_gt2
e-tron_gt1
e-tron_gt3

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Sie suchen ein neues E-Auto oder haben Fragen rund um das Thema Elektromobilität? Wir beraten Sie gerne!

    Besuchen Sie uns auf Social Media