Menü Menü schließen zurück

„Das Goldene Lenkrad 2021“: VW-Konzern räumt ab

ŠKODA ENYAQ iV: Stromverbrauch in kWh/100 km: 16,1 – 14,4 (kombiniert); CO2-Emission in g/km: 0; Effizienzklasse: A+++ // CUPRA Born: Stromverbrauch kombiniert: 16,8-15,5 kWh/100 km; CO₂-Emissionen: 0 g/km. CO₂-Effizienzklasse: A+++ // Audi e-tron GT quattro: Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 19,6–18,8 (NEFZ); 21,6–19,9 (WLTP); CO₂-Emissionen kombiniert in g/km: 0; Effizienzklasse: A+++

» Die Gewinner von Europas begehrtestem Autopreis stehen fest! Leser und Juroren von AUTO BILD und BILD am SONNTAG haben die besten Autos des Jahres 2021 gewählt. Darunter befinden sich insgesamt sechs Modelle des Volkswagen Konzerns, drei davon rein elektrisch. Das „Goldene Lenkrad“ zählt nicht nur zu den renommiertesten, sondern auch zu den ältesten Automobil-Wettbewerben in Deutschland. Im Wettbewerb um das „Goldene Lenkrad 2021“ standen 70 neue Modelle zur Wahl, die in zwölf Kategorien aufgeteilt waren.

Folgende Elektro-Fahrzeuge des Volkswagen Konzerns konnten in ihren jeweiligen Kategorien überzeugen:

  • Klein- und Kompaktwagen Elektro: Cupra Born
  • SUV Elektro: ŠKODA ENYAQ iV
  • Das schönste Auto: Audi e-tron GT

Insgesamt waren mit sechs „Goldenen Lenkrädern“ über 50 Prozent der Gewinner Elektrofahrzeuge.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Sie suchen ein neues E-Auto oder haben Fragen rund um das Thema Elektromobilität? Wir beraten Sie gerne!

    Besuchen Sie uns auf Social Media